Willkommen auf meinem Blog! Über nette Kommentare freue ich mich sehr!
Welcome to my blog! I´m thrilled about nice comments!

Montag, 2. März 2015

Arcadia Avenue Block 2 und 3

Tadah, das Wochenende war produktiv!



Mittwoch, 25. Februar 2015

Arcadia Avenue Block 1

Juchu, gerade fertig geworden!
Nur noch 11 Blöcke to go....!!!


Donnerstag, 19. Februar 2015

Janja Radio ;o)

Great song, great movie. A little bit bloody, but the atmosphere is superb!

Love this song!



Dienstag, 10. Februar 2015

Applecore

Soo, nu ist er fertig, der kleine Apfelkitschquilt.
Ich muss sagen, mit dem falschen Sashing gefällt mir das Muster noch besser!
Gequiltet habe ich nur mit dem Geradestich.

Just finished this little applecore quilt.
I must say, I like the look of this pattern with the fake sashing more than the original applecore.
I just quilted straight lines.



Samstag, 7. Februar 2015

Arcadia Avenue



Ich habe mich sofort in diesen Sampler verliebt, diese Muster, diese Farben!!!!
Am Mittwoch ist das Buch angekommen, die Stoffe sind bestellt. Ich konnte aber nicht abwarten und habe mit den hier anwesenden Stoffen mal einen Testblock genäht. Es gefällt mir sehr gut (auch wenn ich sonst nicht nur mit Unis arbeite ;o)). Die Mitte ist noch verbesserungswürdig, aber vielleicht bin ich auch zu kritisch...
Ich hoffe, die Stoffe kommen bald!!!


I immediately fell in love with this sampler, these designs, these colors!
The book arrived in wednesday, fabrics are ordered. I couldn´t wait for them to arrive, so I did a testing block with the fabrics I already have. I liked it very much, despite the fact, that I
normally don´t work only with unicolored fabrics. The seams in the middle are not that perfect, but maybe I´m too critical.....

I hope, the fabrics arrive soon, I want to get started!!!!

Dienstag, 3. Februar 2015

Work in progress

Ich liebe dieses Applecore-Muster, hab mich aber bisher nicht getraut, mal mehr als vier davon aneinander zu nähen. Deswegen hier erstmal das Muster als Applikation, derzeit noch in Arbeit (was der Titel nicht verrät....)


Donnerstag, 30. Oktober 2014

Entspannen! Was Weiches für meinen Nacken

Schon so oft bewundert, noch nie ausprobiert, der vielbesagte Leseknochen/Nackenkissen.
Mein Junior hat mir tollen Stoff aus Amiland mitgebracht und schwupps, da ist es, mein eigenes Kissen! Easy zu nähen. Mal sehen, wie lange ich es behalten darf, bevor die Herren im Haus es mir abschwatzen wollen ;o) Oder ich nähe Ihnen einfach ein paar. Und weil es für mich ist und auch noch Donnerstag ist, ab damit zu RUMS!
So often admired, never tried before, the legendary relaxpillow!
My junior brought me this beautiful fabric from the U.S. and here it is, my very own pillow!
Easy to sew. Let´s see. how long it will be mine, before the men in the house want it;o)
Maybe I´ll sew them some, too.

Die Anleitung findet ihr übrigens hier!
You can find the instructions here!



Samstag, 11. Oktober 2014

Segway!

Heute sind wir endlich wieder Segway gefahren, das macht total Spaß! Die Tour ging dieses Mal durch das Wurmtal rund um Aachen, das Wetter hat auch gepasst!
Fotos gibt es nicht viele, ich war zu beschäftigt mit cruisen. Wir waren mit Aixdrive unterwegs, toller Guide!

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Alles eine Frage der Beleuchtung

Etwas nette Beleuchtung ist immer gut. 
Also, drei simple Lampen vom Schweden.

Langweilig.


Zum Glück bin ich ja basteltechnisch gut ausgerüstet, meine geliebte Silhouette Cameo und ein wenig Vinylfolie kamen zum Einsatz. Wenn die Lampen nicht eingeschaltet sind, sehen sie aus wie oben auf dem Bild.
Aber , Abrakadabra! Licht an!






Ich habe die Folie auf der Innenseite angebracht, hierdurch leuchten die Motive richtig schön sanft.


Die Lampen sind ein toller Hingucker, jetzt schmücken sie mein Arbeitszimmer!

Donnerstag, 18. September 2014

Neue Weste - es RumST!

Übergangsjacke zu warm, ohne Jacke zu kalt. Und wenn ich drinnen an der Nähmaschine sitze, bekomme ich schnell einen kalten Rücken. Kalter Rücken = Verspannungen = Rückenschmerzen. Muss ja nicht sein. Eine Weste musste her.

Ich habe  mir vor einiger Zeit den Schnitt der Lady Bella Jacke von mialuna gekauft, Fleece hatte ich noch hier. Ich habe einfach die Ärmel weggelassen, die Säume umgeschlagen und vernäht. Eine Kapuze wollte ich an der Weste nicht haben, also habe ich den Schnitt der Kapuze so verkürzt, dass ein Kragen daraus wurde. Den Stoff für den Kragen habe ich gedoppelt, fällt einfach schöner.



Nie mehr kalter Rücken beim Nähen! Und super für morgendliche kurze Gassirunden!

Montag, 15. September 2014

Work in Progress - Neue Rag-Decke


Die Stoffe der Woodwinked Kollektion haben es mir sofort angetan, ich liebe Ragdecken, also los, 270 Quadrate schneiden (mal 3,  da ja auch Rückseite und Batting zugeschnitten werden müssen),  eine Dose Sprühkleber, tausende Stecknadeln, die Sandwiches alle abgesteppt und nun geht's los. Die Blöcke werden verbunden. Ich schneide die Nahtzugaben immer schon pro Reihe ein, das geht ganz schön auf die Finger!
Ich hab natürlich eine Assistentin, aber sie kann die Schere nicht halten. Dafür aber prima probeliegen ��

Donnerstag, 11. September 2014

Es RUMST hier wieder

Hier endlich mal wieder was für den RUMS-Tag!
Ich habe ja schon in meinem vorherigen Post angekündigt, dass noch etwas kurviges folgen wird, also, hier ist es, das zweiten Curved Piecing Kissen. Es ist das gleiche Muster wie das vorherige Kissen, allerdings mit anderer Farbgebung. Der Block heißt übrigens "drunkard´s path" und ist wirklich sehr vielseitig.
Es hat jetzt auch einen Platz auf der Couch gefunden, langsam wird es bunt hier!



Und noch ein Kissen ist entstanden, das Muster hierzu stammt aus der Ausgabe Nr. 12 des Love Patchwork and Quilting Magazins.


Flying Geese. Immer wieder schön!