Willkommen auf meinem Blog! Über nette Kommentare freue ich mich sehr!
Welcome to my blog! I´m thrilled about nice comments!

Dienstag, 8. Juli 2014

Janja Radio

Seen live on Sunday, totally blown away by this voice and song !

Donnerstag, 5. Juni 2014

Moona RUMST am Donnerstag

Soooo, nu ist sie fertig, meine erste Moona!




Ich finde, sie ist mir ganz gut gelungen und mit einem zusätzlichen seitlichen Abnäher sitzt sie auch obenrum sehr gut.
Die Knöpfe habe ich aus dem Bäumchenstoff selber bezogen, so passt es am Besten ;o)

Jetzt noch einen Mila Knotenbolero, fertig ist das Outfit für einen Sommerabend.
Als Nächstes werde ich Moona in Kleidlänge probieren.


Dienstag, 20. Mai 2014

Die Damen sind fertig

Fertig gequiltet, den Damen noch ein wenig Schmuck verpasst, ein "doppeltes" Binding, fertig ist! Weitere Infos im vorherigen Post.
Finished quilting, added some juwelry, "double" Binding, done! For further information please see previous post!

Sonntag, 4. Mai 2014

Nähwahnsinn im Spessart

Wie jedes Jahr im Frühling fand auch dieses Jahr das Meganähwochenende des Patchwork- und Quiltforums statt. Nähverrückte Weiber, Dialekte aus allen Teilen Deutschlands (und sogar der Schweiz), ein tolles Hotel mit einem lichtdurchfluteten Nähraum, wenig Schlaf, viel Geschnatter, viele Inspirationen, ratternde Maschinen, es war einfach herrlich! 

Ich habe lange überlegt, was ich mir als Projekt für dieses Wochenende mitnehme. Eine Tasche? Geht immer, ich habe ja erst gefühlte 200 Stück. Etwas aufwendiges, mit viel Schnippelei? Hatte ich letztes Jahr schon, nein danke. Etwas Nützliches? Mmmmhhh, ich hab schon so viel. 
Dann habe ich meine Ablage aufgeräumt und mir sind die Anleitungen von Amy Bradley in die Hände gefallen, deren Comicstil ich einfach liebe. 
Mal wieder was applizieren, ja, das geht immer!

Like every year, the Patchwork- und Quiltforum organized the extreme-sewing weekend.
Sewingaddicted women, dialects from all over Germany, even from Switzerland, a really nice hotel, a light-flooded sewing room, less sleep, lots of chattering, tons of inspirations, rattling machines, it was wonderful!

I thought about a long time, what to sew during this weekend. A bag? Of course, I only have nearly 200 yet.
Something really intricate, with lots of cutting? No, I did this last year. Something useful? I already have so much...
Then I´ve cleaned up my table and found some patterns by Amy Bradley I´ve bought a while ago. I really love her comicstyle. Something to applique? Yes, of course!

Also meine Stoffkiste eingepackt, gezeichnet, geschnippelt, Stoffe ausgesucht, das Bild zusammengepuzzlet und mit dem Buttonhole-Stich appliziert. Merke: Schlafmangel und dieser Stich gehen nicht zusammen, da musste dann der Trenner her. Ich war am Samstag so müde, dass ich angefangen habe, beim Blick auf die Nadel zu schielen ;o) Aber: selber schuld! Es hat mich ja niemand gezwungen, bis tief in die Nacht zu nähen.....

So I packed my fabric-box, drew, cut, chose fabrics, puzzled the pieces together and appliqued them with a buttonhole-stitch. Beware: short of sleep and this kind of stitch don´t go together very well, a case for the seam-ripper! I was so tired on Saturday, that I´ve started to be cross-eyed while staring at the needle. But hey, no-one forced me to sew until late at night ;o)

Ich habe nicht alles an diesem Wochenende geschafft, zwischendurch mussten wir unsere Arbeit ja immer mal wieder fürs Essen unterbrechen, total lästig ;o)

Ich war aber noch so im Flow, dass ich am Montag direkt weitergenäht habe und nu ist es fertig appliziert.

I didn´t manage to finish this piece during the weekend, there were so many annoying lunch/dinner/coffee-breaks ;o), but I´ve finished it shortly after returning home.



Jetzt muss ich "nur" noch quilten und dann wird es den Flur schmücken.
The only thing left to do is "just" quilting and then its going to lighten up the staircase.



Donnerstag, 20. März 2014

Trio

Endlich fertig!
Letztes Jahr im Spessart beim Nähwochenende des PQF begonnen, jetzt endlich fertig und im Treppenhaus aufgehangen.
Das Muster ist aus dem Buch von Elizabeth Hartmann. War als Quilt gedacht, so gefällt es mir auch ;o)

Finally finished!
Started last year during the meeting of the PQF, now finally finished and placed in our staircase.
The pattern is made by Elizabeth Hartmann.





Freitag, 14. März 2014

Retro

Ich mag die Muster der 70er. Inspiriert durch eine alte Tapete und einen Pin bei Pinterest habe ich einen
kleinen Wandbehang/Tischläufer genäht. Die Schablonen dafür habe ich mit meiner Silhouette Software gemacht.
I like patterns from the 70´s. Insipred by an old wallpaper and a pin on pinterest I sewe a little wallhanging/table runner. I´ve constructed the pattern with the software for my Silhouette Cameo.


I LIKE it!!!!!

Sonntag, 2. Februar 2014

Dresdner Variation

Ich habe noch was fertig, was bin ich doch schnell in letzter Zeit ;o)!

Ich habe mit meiner Dresden-Teller- Schablone gespielt und einem Paket aus dem
Stoffabo beim Fat Quarter Shop. Das ist nicht meine normale Farbauswahl, 
das Ergebnis überzeugt mich aber auf ganzer Linie :o)

Something´s finished again, gosh, I´m so fast at the moment ;o)!

I´ve played around with my dresden-plate- ruler and a bunch of fabrics
 I´ve got from  the FatquarterShop
Not my usual choice of colors, but I like it very much, though :o)




Ich habe nur rechts und links der Naht gequiltet, ich wollte es einfach
halten bei diesem sehr simplen Muster.
Jetzt liegt es als Tischdecke (1x1m) auf unserem Wohnzimmertisch.
Auf geht´s zum nächsten Projekt!

I´ve just quilted right and left of the seams, keep it simple!
Now it´s used as tablecloth (1x1m).

Sonntag, 19. Januar 2014

Flower of life

Ein kleiner kreativer Schub tat gut!
Dabei ist ein kleiner Wandbehang entstanden mit dem Flower of life Muster:

 Größe ca. 50 x 50 cm

Das Quilting auf der Rückseite

Eine neue Idee habe ich auch schon!!
Es läuft.

Dienstag, 17. Dezember 2013

Meine ersten Macarons - es hat geklappt!!

Am Samstag war ich in München und habe dort in einen kleinen Café die ersten Macarons meines Lebens gegessen. Oh, die waren soooo gut! Ich habe mir ein Passionfrucht- und ein Himbeermacaron gegönnt. 
Bei 1,70 Euro pro Stück war das wirklich gegönnt..aber es war es wert!!
On saturday while in Munich, I´ve had the very first macarons in my live!
Bought at this little café I took a passionfruit and a rasberry macaron. DELICIOUS!!!!
 Ich verfolge die Erfolge der Macaronbäckerinnen im Blogland schon länger, vor allem bei Aurelie Bastian.
I´m reading some blogs of lovely macaron baking ladies, especially Aurelie Bastian´s blog.

Also die Zutaten besorgt, mich akribisch an das Rezept gehalten und voilá, da sind sie, die ersten selbstgemachten Macarons, gefüllt mit einer Schokoganache:
So I bought all the ingredients, meticulously followed her recipe and voilá, here they are, my very first macarons filled with chocolatecream

So lecker!
Auf geht´s zur nächsten Runde ;o)
Very delicious!!
The next ones are coming!

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Janja Radio ;o)

Beautiful song, beautiful voice, beautiful singer;o)

London Grammar - 'Strong' - Directed by Sam Brown from Rogue Films on Vimeo.

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Janja Radio ;o)

Mal wieder gute Musik von einer deutschen Band, Jupiter Jones !!!!




Donnerstag, 10. Oktober 2013

Zum ersten Mal RUMSt es hier - jetzt auch mit Foto, wie Evi angezogen aussieht

Hallo!
Das ist mein erster Post für RUMS, wo frau zeigt, was sie für sich selbst schönes hergestellt hat.

Hier kommt meine EVI-Geschichte. Evi ist ein Schnittmuster von firstlounge Berlin.
So sah es ursprünglich aus, das erste Shirt, das ich für mich genäht habe.

Der Schnitt war doch recht kurz und nachdem ich das Shirt zum ersten Mal gewaschen hatte, war es zu kurz für mich. Ich mag es lieber, wenn das T-Shirt meinen üppigen Poppes ganz bedeckt.

Also habe ich nachgebessert.

Jetzt ist es besser. Beim nächsten Mal gibt es auch ein angezogenes Bild ;o))
Und so sieht sie angezogen aus: